gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
Aktualisiert: 08.11.2022, 18:38 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Kirche

Schock in Frankreich: Kardinal macht Missbrauchsgeständnis

Auf der Tagung der Bischofskonferenz schlägt Kardinal Ricards Missbrauchsgeständnis ein wie eine Bombe. Gegen einen der höchsten Geistlichen Frankreichs wird nun ermittelt.

Monsignore Jean-Pierre Ricard gestand, dass er vor fünfunddreißig Jahren ein 14-jähriges Mädchen missbraucht habe und sich von seinen Ämtern zurückzieht. Foto:Andrew Medichini/AP/dpa

© Andrew Medichini/AP/dpa

Monsignore Jean-Pierre Ricard gestand, dass er vor fünfunddreißig Jahren ein 14-jähriges Mädchen missbraucht habe und sich von seinen Ämtern zurückzieht. Foto:Andrew Medichini/AP/dpa

Von Michael Evers, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.