Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
22.12.2019, 11:11 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Schlag gegen lateinamerikanische Gang MS-13

Behörden im US-Bundesstaat New York haben Dutzende Festnahmen von Mitgliedern und Partnern der gewalttätigen Gang MS-13 gemeldet. Nach zweijährigen Ermittlungen wurden zuletzt 96 Menschen gefasst, wie Vertreter der Bezirksstaatsanwaltschaft und der Anti-Drogenbehörde DEA mitteilten.

Auf dem Archivbild steht ein Mitglied der Verbrecherbande „Mara Salvatrucha“ (M-13) nach seiner Festnahme mit Handschellen an einer Wand. Foto: epa efe Roberto Escobar/epa efe/dpa

Auf dem Archivbild steht ein Mitglied der Verbrecherbande „Mara Salvatrucha“ (M-13) nach seiner Festnahme mit Handschellen an einer Wand. Foto: epa efe Roberto Escobar/epa efe/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.