gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 19.10.2022, 22:12 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Regierungskrise in London

Britische Regierung vor Kollaps? Rücktritte und Chaos

Für die britische Premierministerin Truss wird die Luft dünner. Zuerst verliert sie mit Innenministerin Braverman das zweite Kabinettsmitglied, dann treten auch noch Teile der Fraktionsführung zurück.

Suella Braverman ist aus der britischen Regierung ausgeschieden. Foto:Kin Cheung/AP/dpa

© Kin Cheung/AP/dpa

Suella Braverman ist aus der britischen Regierung ausgeschieden. Foto:Kin Cheung/AP/dpa

Von Christoph Meyer und Larissa Schwedes, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.