Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.02.2020, 20:44 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Rauchwolken bei Krawallen an Pariser Fernbahnhof

Rund um das Konzert eines kongolesischen Sängers ist es am Bahnhof Gare de Lyon in Paris zu Ausschreitungen gekommen. Flammen und eine riesige schwarze Rauchwolke stiegen rund um den Fernbahnhof auf. Foto: Francois Mori/AP/dpa

Rund um das Konzert eines kongolesischen Sängers ist es am Bahnhof Gare de Lyon in Paris zu Ausschreitungen gekommen. Flammen und eine riesige schwarze Rauchwolke stiegen rund um den Fernbahnhof auf. Foto: Francois Mori/AP/dpa

Weiterlesen?

Um diesen Artikel zu lesen, melden Sie sich jetzt mit einem gültigen Abo oder Tagespass an. Alle weiteren Inhalte auf GN-Online stehen Ihnen dann ebenfalls uneingeschränkt zur Verfügung.

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Corona-Virus