Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.02.2020, 05:12 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Ramelow nennt Lindner-Vorschlag eine Zumutung

Ein unabhängiger Kandidat oder eine Expertenregierung könnten ein Ausweg aus der Thüringen-Krise sein, heißt es nicht nur aus Berlin. Thüringens Ex-Ministerpräsident Ramelow hält allerdings nicht viel davon.

„Es wäre gut, wenn die Berliner Parteizentralen jetzt mal stiller wären“, sagt Bodo Ramelow. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

„Es wäre gut, wenn die Berliner Parteizentralen jetzt mal stiller wären“, sagt Bodo Ramelow. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick