Aktualisiert: 21.09.2022, 12:01 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Russischer Präsident

Putin: Russland mit „allen verfügbaren Mitteln“ verteidigen

Unverhohlene Drohung aus dem Kreml: Der russische Präsident betont erneut, dass sein Land auch vor einer atomaren Auseinandersetzung nicht zurückschrecken würde.

Start einer ballistischen Interkontinentalrakete vom Typ „Jars“  während einer militärischen Übung. Foto:Uncredited/Russian Defense Ministry Press Service/AP/dpa

© Uncredited/Russian Defense Ministry Press Service/AP/dpa

Start einer ballistischen Interkontinentalrakete vom Typ „Jars“ während einer militärischen Übung. Foto:Uncredited/Russian Defense Ministry Press Service/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.