Aktualisiert: 10.06.2022, 15:40 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Katholische Kirche

Papst verschiebt Afrika-Reise wegen Knieproblemen

Papst Franziskus hat mit seinem Knie zu kämpfen. Der Heilige Vater wird auf Rat seiner Ärzte seine Reise in die Demokratische Republik Kongo und den Südsudan nicht antreten. Derweil gibt es Spekulationen über einen möglich Rücktritt des Pontifex.

Das Oberhaupt der katholischen Kirche: Papst Franziskus. Foto:Alessandra Tarantino/AP/dpa

© Alessandra Tarantino/AP/dpa

Das Oberhaupt der katholischen Kirche: Papst Franziskus. Foto:Alessandra Tarantino/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.