Aktualisiert: 30.07.2022, 15:18 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Kanada-Reise

Papst: Umgang mit Indigenen Kanadas ist Genozid

Der Papst bittet bei den Ureinwohnern Kanadas um Vergebung. Doch ein Abschlussbericht stößt bei den Indigenen auf Kritik. Auf seiner Rückreise äußert sich Franziskus auch zu einem möglichen Rücktritt.

Papst Franziskus wird in seinem Rollstuhl auf die Bühne geschoben. Foto:Johannes Neudecker/dpa

© Johannes Neudecker/dpa

Papst Franziskus wird in seinem Rollstuhl auf die Bühne geschoben. Foto:Johannes Neudecker/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.