Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.09.2019, 20:24 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Tory-Spitze gibt sich bei Parteitag hart

Seinen ersten Tory-Parteitag als Premierminister dürfte sich Boris Johnson anders vorgestellt haben. In Manchester wollte er sich als Macher im Brexit-Streit feiern lassen und Wahlkampf machen. Stattdessen gibt es gleich von mehreren Seiten Ärger.

Boris Johnson trifft in Begleitung seiner Partnerin Carrie Symonds vor dem Parteitag der Konservativen in Manchester ein. Foto: Stefan Rousseau/PA

Boris Johnson trifft in Begleitung seiner Partnerin Carrie Symonds vor dem Parteitag der Konservativen in Manchester ein. Foto: Stefan Rousseau/PA

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick