gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
02.11.2022, 05:47 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Bundeswehr

Ohne Strategie in Mali: Für Deutschland wird es einsam

In Westafrika sind Islamisten und Putschisten auf dem Vormarsch. Frankreich sortiert sich militärisch neu. Doch Deutschland zögert bislang mit einer Kurskorrektur.

Soldaten der Bundeswehr im Camp Castor in Gao. Foto:Kay Nietfeld/dpa

© Kay Nietfeld/dpa

Soldaten der Bundeswehr im Camp Castor in Gao. Foto:Kay Nietfeld/dpa

Von Carsten Hoffmann und Lucia Weiß, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.