31.07.2021, 14:40 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

NRW-Umweltministerin fordert Aufklärung von Explosion

Die nordrhein-westfälische Umweltministerin Ursula Heinen-Esser bedankt sich bei der Werksfeuerwehr für ihren Einsatz bei der Explosionskatastrophe . Foto: Roberto Pfeil/dpa

Die nordrhein-westfälische Umweltministerin Ursula Heinen-Esser bedankt sich bei der Werksfeuerwehr für ihren Einsatz bei der Explosionskatastrophe . Foto: Roberto Pfeil/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus