11.09.2021, 19:50 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

New York gedenkt mit Schweigeminute des 11. September

In den USA werden beim schlimmsten Anschlag in der Geschichte des Terrorismus fast 3000 Menschen getötet. Islamisten steuern drei gekaperte Verkehrsmaschinen in das World Trade Center in New York und das Pentagon bei Washington. Eine vierte Maschine stürzt in Pennsylvania ab. Foto: Seth_Mcallister/AFP/dpa

In den USA werden beim schlimmsten Anschlag in der Geschichte des Terrorismus fast 3000 Menschen getötet. Islamisten steuern drei gekaperte Verkehrsmaschinen in das World Trade Center in New York und das Pentagon bei Washington. Eine vierte Maschine stürzt in Pennsylvania ab. Foto: Seth_Mcallister/AFP/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus