07.10.2022, 18:24 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Kommunen

New York erklärt wegen Migrantenbussen Notstand

Derzeit kommen zahlreiche Busse mit Migranten in New York an. Der Bürgermeister der Stadt, Eric Adams, hat den Notstand ausgerufen. Das ermöglicht die Bereitstellung von finanziellen Mitteln.

Eric Adams, Bürgermeister von New York City, hat den Notstand in seiner Stadt ausgerufen. Foto:Bryan Smith/ZUMA Press Wire/dpa

© Bryan Smith/ZUMA Press Wire/dpa

Eric Adams, Bürgermeister von New York City, hat den Notstand in seiner Stadt ausgerufen. Foto:Bryan Smith/ZUMA Press Wire/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.