Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
03.08.2019, 13:06 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Nach Bankeinbruch am Bahnhof Frankfurt läuft Fahndung weiter

Mehrere Personen dringen am Hauptbahnhof Frankfurt in den Schließfächer-Raum einer Sparkasse ein. Bei einem Großeinsatz nimmt die Polizei drei Verdächtige fest. Am Tag danach sind die Details der Tat immer noch unklar - und die Ermittler fahnden nach weiteren möglichen Beteiligten.

Das Auto der mutmaßlichen Täter wird am Frankfurter Hauptbahnhof zur polizeilichen Untersuchung abgeschleppt. Foto: Arne Dedert

Das Auto der mutmaßlichen Täter wird am Frankfurter Hauptbahnhof zur polizeilichen Untersuchung abgeschleppt. Foto: Arne Dedert

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick