13.06.2021, 05:48 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Mutter soll Siebenjährigen schwer misshandelt haben

Eine Hinweistafel vor dem das Landgericht Hildesheim. Weil sie ihren siebenjährigen Sohn während des ersten Corona-Lockdowns schwer misshandelt haben soll, muss sich eine Mutter vor Gericht verantworten. (zu dpa: „Mutter soll Siebenjährigen im Lockdown schwer misshandelt haben“). Foto: Holger Hollemann/dpa

Eine Hinweistafel vor dem das Landgericht Hildesheim. Weil sie ihren siebenjährigen Sohn während des ersten Corona-Lockdowns schwer misshandelt haben soll, muss sich eine Mutter vor Gericht verantworten. (zu dpa: „Mutter soll Siebenjährigen im Lockdown schwer misshandelt haben“). Foto: Holger Hollemann/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus