Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 29.05.2022, 15:21 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Krieg in der Ukraine

Putins Schlacht um den Donbass: „Es läuft für ihn“

Russland kommt dem Ziel näher, die Region Luhansk einzunehmen. Kiew fordert zum Ärger Moskau indes vom Westen weiter schwere Waffen, um den Feind zurückzuschlagen. Wie sind die Aussichten?

Laut einem deutschen Militärexperten hat Wladimir Putin „keinen Grund zum Verhandeln.“ Foto:Uncredited/Pool Sputnik Kremlin via AP/dpa

© Uncredited/Pool Sputnik Kremlin via AP/dpa

Laut einem deutschen Militärexperten hat Wladimir Putin „keinen Grund zum Verhandeln.“ Foto:Uncredited/Pool Sputnik Kremlin via AP/dpa

Von Ulf Mauder und Christoph Driessen, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.