13.01.2021, 19:50 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Merz will nicht mit Merkel brechen, Laschet geht Röttgen an

Friedrich Merz (l) versichert im Fall seiner Wahl zum CDU-Chef, einen Bruch mit der Ära Merkel verhindern zu wollen. Foto: Michael Kappeler/dpa

Friedrich Merz (l) versichert im Fall seiner Wahl zum CDU-Chef, einen Bruch mit der Ära Merkel verhindern zu wollen. Foto: Michael Kappeler/dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus