Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
18.07.2019, 16:02 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: „Sterbt!“

Es sind Szenen wie in einem Horrorfilm: „Sterbt!“, schreit ein Mann und zündet ein Animationsstudio an, das Zeichentrickfilme für junge Menschen produziert. Nun suchen Ermittler nach Motiven für seine todbringende Tat.

Das Feuer in dem dreistöckigen Gebäude sei am Donnerstagmorgen ausgebrochen, nachdem ein Mann hineingestürmt sei und eine unbekannte Flüssigkeit verteilt habe, teilte die Polizei mit. Foto: kyodo

Das Feuer in dem dreistöckigen Gebäude sei am Donnerstagmorgen ausgebrochen, nachdem ein Mann hineingestürmt sei und eine unbekannte Flüssigkeit verteilt habe, teilte die Polizei mit. Foto: kyodo

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick