Aktualisiert: 04.02.2019, 15:28 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Über 1,2 Milliarden Euro für Regierungsberater seit 2006

Üben externe Berater zu starken Einfluss auf die Regierungsarbeit aus? Die Hilfe von außen ist hoch umstritten. Jetzt gibt es eine neue Statistik zu den Ausgaben der einzelnen Ministerien, die allerdings große Lücken aufweist.

Die höchsten Ausgaben für Expertise von außen meldeten das Finanzministerium. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Die höchsten Ausgaben für Expertise von außen meldeten das Finanzministerium. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.