06.08.2022, 03:04 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Konflikte

Mali: UN-Bericht deutet Massaker durch russische Söldner an

Rund 1000 deutsche Soldaten sollen für die UN in Mali für Frieden sorgen, doch die Lage dort spitzt sich immer weiter zu. Das beschreibt auch ein vertraulicher UN-Bericht - mit grauenhaften Details.

Blick aus einem französischen Militärhubschrauber auf die malische Stadt Gao. Foto:Christophe Petit Tesson/EPA POOL/AP/dpa

© Christophe Petit Tesson/EPA POOL/AP/dpa

Blick aus einem französischen Militärhubschrauber auf die malische Stadt Gao. Foto:Christophe Petit Tesson/EPA POOL/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus