gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
01.08.2022, 07:47 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Energiekrise

Luisa Neubauer hält „Streckbetrieb“ von AKW für vertretbar

Eine begrenzte AKW-Laufzeitverlängerung sei eine Option, sagt die Klimaaktivistin. Einen Beitrag zum Klimaschutz sieht Neubauer darin jedoch nicht. Zugleich kritisiert sie die Bundesregierung deutlich.

Kann Atomkraft zum Klimaschutz beitragen? Die Klimaaktivistin spricht sich dagegen aus. Foto:Boris Roessler/dpa/Archiv

© Boris Roessler/dpa/Archiv

Kann Atomkraft zum Klimaschutz beitragen? Die Klimaaktivistin spricht sich dagegen aus. Foto:Boris Roessler/dpa/Archiv

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.