gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
24.11.2022, 08:49 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Kieg in der Ukraine

London: Russland verlegt Luftlandetruppen in den Donbass

Die russischen Luftlandetruppen gelten als Eliteeinheit. Laut britischem Geheimdienst hat Moskau nun die eigene Truppengattung der Streitkräfte in die Ostukraine verlegt.

Russische Luftlandetruppen beim Besteigen eines Flugzeugs (Archivbild). Foto:Russian Defence Ministry/TASS/dpa

© Russian Defence Ministry/TASS/dpa

Russische Luftlandetruppen beim Besteigen eines Flugzeugs (Archivbild). Foto:Russian Defence Ministry/TASS/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.