22.09.2022, 18:27 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Energiekrise

Länder haben bei Entlastungspaket noch Verhandlungsbedarf

Mit insgesamt knapp 20 Milliarden Euro jährlich sollen Länder und Kommunen den Bund unterstützen, um die hohen Lebenshaltungskosten für Verbraucher zumindest in Teilen aufzufangen. Funktioniert das?

Der Staatshaushaltsplan des Landes Baden-Württemberg für das Jahr 2022 - bei der Mitfinanzierung des Entlastungspakets der Bundesregierung haben die Länder noch Verhandlungsbedarf. Foto:Marijan Murat/dpa

© Marijan Murat/dpa

Der Staatshaushaltsplan des Landes Baden-Württemberg für das Jahr 2022 - bei der Mitfinanzierung des Entlastungspakets der Bundesregierung haben die Länder noch Verhandlungsbedarf. Foto:Marijan Murat/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.