12.04.2021, 20:02 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Kramp-Karrenbauer weist Vorwürfe in KSK-Affäre zurück

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) kommt zur Sondersitzung des Verteidigungsausschusses zur Reform des Kommandos Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) kommt zur Sondersitzung des Verteidigungsausschusses zur Reform des Kommandos Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus