Aktualisiert: 05.02.2020, 21:26 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Mindestens ein Toter bei Flugzeugunglück in Istanbul

Bei der Landung in Istanbul kommt eine Maschine so hart auf, dass sie zerbricht. 183 Menschen sind an Bord. Das Unglück verläuft einigermaßen glimpflich - dennoch gibt es viele Verletzte und mindestens einen Toten.

Rettungskräfte an einem Flugzeug, das am Istanbuler Flughafen von der Landebahn abgekommen war und Feuer gefangen hatte. Foto: -/AP/dpa

Rettungskräfte an einem Flugzeug, das am Istanbuler Flughafen von der Landebahn abgekommen war und Feuer gefangen hatte. Foto: -/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.