Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur
Aktualisiert: 24.11.2022, 20:25 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Nach Raketenangriffen

Ukraine beginnt sich von massiven Blackouts zu erholen

Die schweren russischen Raketenangriffe auf die ukrainische Hauptstadt haben deutliche Schäden an der Infrastruktur hinterlassen. Langsam kehren Strom und Wasser zurück.

Ein Fahrzeug fährt während eines Stromausfalls nach einem russischen Raketenangriff. Foto:Andrew Kravchenko/AP/dpa

© Andrew Kravchenko/AP/dpa

Ein Fahrzeug fährt während eines Stromausfalls nach einem russischen Raketenangriff. Foto:Andrew Kravchenko/AP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.