27.01.2021, 18:55 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Nach Conte-Rücktritt - Mattarella führt erste Gespräche

Blick auf den Senat von Italien. Nach dem Rücktritt von Giuseppe Conte als Ministerpräsident braucht Italien eine neue Regierung. Foto: Andrew Medichini/AP/dpa

Blick auf den Senat von Italien. Nach dem Rücktritt von Giuseppe Conte als Ministerpräsident braucht Italien eine neue Regierung. Foto: Andrew Medichini/AP/dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus
Themenseite