25.08.2019, 23:14 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Italien: Steinmeier bittet um Vergebung für Kriegsverbrechen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier geht nach einer Kranzniederlegung für die Opfer des Massakers von Fivizzano durch den Ort und begrüßt Besucher. Foto: Bernd von Jutrczenka

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier geht nach einer Kranzniederlegung für die Opfer des Massakers von Fivizzano durch den Ort und begrüßt Besucher. Foto: Bernd von Jutrczenka

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel:

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus