22.05.2022, 17:23 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Acht-Parteien-Koalition

Israels Regierung wieder stabilisiert

Die Zukunft der Regierung um Ministerpräsident Bennett war zuletzt ungewiss. Aus Protest gegen das Vorgehen der israelischen Polizei wollte eine Abgeordnete zurücktreten. Doch nun gibt es einen Wandel.

Naftali Bennett, Ministerpräsident von Israel, ist seit Mitte Juni vergangenen Jahres im Amt. Foto:Menahem Kahana/Pool AFP/AP/dpa

© Menahem Kahana/Pool AFP/AP/dpa

Naftali Bennett, Ministerpräsident von Israel, ist seit Mitte Juni vergangenen Jahres im Amt. Foto:Menahem Kahana/Pool AFP/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus