gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur
Aktualisiert: 13.11.2022, 13:41 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Parlamentswahl

Israels Präsident beauftragt Netanjahu mit Regierungsbildung

Benjamin Netanjahu ist zurück. Sein rechtes bis rechtseextremes Parteinbündnis kann die neue israelische Regierung bilden. Für „Bibi“ ist es bereits das zweite politische Comeback.

Benjamin Netanjahu (l) erhält vom israelischen Staatspräsidenten Izchak Herzog den Auftrag zur Regierungsbildung. Foto:Ilia Yefimovich/dpa

© Ilia Yefimovich/dpa

Benjamin Netanjahu (l) erhält vom israelischen Staatspräsidenten Izchak Herzog den Auftrag zur Regierungsbildung. Foto:Ilia Yefimovich/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.