Aktualisiert: 20.05.2022, 13:43 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Historiker im Interview

Herr Clark, schlafwandeln wir gerade in einen Weltkrieg?

Gegner von Waffenlieferungen an die Ukraine argumentieren häufig mit Christopher Clarks Buch „Die Schlafwandler“ über den Weg in den Ersten Weltkrieg. Jetzt sagt der Historiker, ob er selbst Parallelen sieht.

Der Historiker Christopher Clark in Aachen - er erhielt dort die Karlsmedaille. Foto:Oliver Berg/dpa

© Oliver Berg/dpa

Der Historiker Christopher Clark in Aachen - er erhielt dort die Karlsmedaille. Foto:Oliver Berg/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
+++ Ticker +++
Newsletter
Corona-Virus