gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
Aktualisiert: 25.03.2020, 15:52 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Heil will trotz Corona-Krise an Grundrente festhalten

Ein Aufschlag auf niedrige Renten soll ab kommendem Jahr die Lage vieler Senioren verbessern. Doch angesichts der Krise wackelt die Grundrente.

„Ich will, dass die Grundrente zum 1.1.2021 in Kraft tritt“: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Foto: Kay Nietfeld/dpa Pool/dpa

„Ich will, dass die Grundrente zum 1.1.2021 in Kraft tritt“: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Foto: Kay Nietfeld/dpa Pool/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.