Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.02.2020, 15:22 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Diebstahl von Goldmünze: Dreimal Haftstrafe, ein Freispruch

Die goldene Münze „Big Maple Leaf“ wurde in Kanada nur fünf Mal geprägt. Eines der seltenen Exemplare im Millionenwert wurde aus einem Berliner Museum gestohlen. Bis heute ist das Goldstück weg. Aber es gibt ein Urteil zu dem spektakulären Coup.

Die 100 Kilogramm schwere Goldmünze „Big Maple Leaf“ im Bode-Museum in Berlin. Foto: Marcel Mettelsiefen/dpa

Die 100 Kilogramm schwere Goldmünze „Big Maple Leaf“ im Bode-Museum in Berlin. Foto: Marcel Mettelsiefen/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick