22.01.2021, 13:04 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

Glaubwürdigkeit in der Corona-Krise

„Natürlich wäre es ehrlicher gewesen, Gesundheitsminister Jens Spahn und andere Politiker hätten im Frühjahr 2020 gesagt: „Ja, Masken können schützen, aber wir haben im Moment nicht genug davon“, sagt der Rhetorik-Profi Jörg Abromeit. Foto: Michael Kappeler/dpa

„Natürlich wäre es ehrlicher gewesen, Gesundheitsminister Jens Spahn und andere Politiker hätten im Frühjahr 2020 gesagt: „Ja, Masken können schützen, aber wir haben im Moment nicht genug davon“, sagt der Rhetorik-Profi Jörg Abromeit. Foto: Michael Kappeler/dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus
Themenseite