Aktualisiert: 21.05.2022, 09:43 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Migration

Gegen Biden: US-Richter hält an Pandemie-Grenzregel fest

Eine von Menschenrechtlern kritisierte Regelung ermöglicht in den USA beschleunigte Abschiebeverfahren, mit Verweis auf die Pandemie. Die Biden-Regierung wollte sie kippen - und ist vorerst gescheitert.

Migranten warten am Rio Grande auf die Ankunft von US-Grenzschutzbeamten. Eine Regelung der Gesundheitsbehörde CDC ermöglicht unter Verweis auf pandemiebedingte Gesundheitsrisiken, die meisten ohne gültige Papiere ins Land gelangten Menschen rasch wieder abzuschieben. Foto:Dario Lopez-Mills/AP/dpa

© Dario Lopez-Mills/AP/dpa

Migranten warten am Rio Grande auf die Ankunft von US-Grenzschutzbeamten. Eine Regelung der Gesundheitsbehörde CDC ermöglicht unter Verweis auf pandemiebedingte Gesundheitsrisiken, die meisten ohne gültige Papiere ins Land gelangten Menschen rasch wieder abzuschieben. Foto:Dario Lopez-Mills/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus