28.06.2022, 11:19 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Klimawandel

G7-Staaten unterstützen Scholz‘ Klimaclub-Idee

Eigentlich will die Weltgemeinschaft etwas tun gegen die Erderwärmung. Aber am Ende reicht es doch nicht. Die G7 wollen nun im kleineren Kreis vorangehen.

Boris Johnson, Premierminister von Großbritannien, US-Präsident Joe Biden, Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich und Mario Draghi, Premierminister von Italien, sitzen bei einem Arbeitsgespräch am letzten Tag des dreitägigen G7-Gipfel zusammen. Foto:Michael Kappeler/dpa

© Michael Kappeler/dpa

Boris Johnson, Premierminister von Großbritannien, US-Präsident Joe Biden, Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich und Mario Draghi, Premierminister von Italien, sitzen bei einem Arbeitsgespräch am letzten Tag des dreitägigen G7-Gipfel zusammen. Foto:Michael Kappeler/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Themen

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus