22.06.2021, 20:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Frau droht für Mord an ihrem Vergewaltiger lebenslang

Die Angeklagte Valerie Bacot im Gerichtsgebäude von Chalon-Sur-Saône. Bacot ist wegen der Tötung ihres Stiefvaters und späteren Ehemannes, der sie bedroht, zur Prostitution gezwungen und wiederholt vergewaltigt haben soll, angeklagt. Foto: Jeff Pachoud/AFP/dpa

Die Angeklagte Valerie Bacot im Gerichtsgebäude von Chalon-Sur-Saône. Bacot ist wegen der Tötung ihres Stiefvaters und späteren Ehemannes, der sie bedroht, zur Prostitution gezwungen und wiederholt vergewaltigt haben soll, angeklagt. Foto: Jeff Pachoud/AFP/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus