Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur
Aktualisiert: 06.10.2022, 14:58 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Judentum

Hintergrund des Steinwurfs auf Synagoge in Hannover unklar

Ein Unbekannter wirft mit einem harten Gegenstand eine Scheibe einer Synagoge in Hannover ein. Die jüdische Gemeinschaft ist geschockt, die Polizei ermittelt - tappt aber noch im Dunkeln.

Das beschädigte Bleiglasfenster der Synagoge in Hannover. Foto:Michael Matthey/dpa

© Michael Matthey/dpa

Das beschädigte Bleiglasfenster der Synagoge in Hannover. Foto:Michael Matthey/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.