gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 06.12.2022, 18:45 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Krieg gegen die Ukraine

EU will Westbalkanstaaten enger an sich binden

Positioniert sich der westliche Balkan bislang nicht klar genug gegen den russischen Angriffskrieg? Die EU will gegenhalten. Kommissionschefin von der Leyen stellt die Länder vor eine Wahl.

Bundeskanzler Olaf Scholz (M) beobachtet eine traditionelle Tanzvorführung beim Familienfoto beim EU-Westbalkan-Gipfel. Links ist Viktor Orban, Ministerpräsident von Ungarn, zu sehen. Foto: Michael Kappeler/dpa

© Michael Kappeler/dpa

Bundeskanzler Olaf Scholz (M) beobachtet eine traditionelle Tanzvorführung beim Familienfoto beim EU-Westbalkan-Gipfel. Links ist Viktor Orban, Ministerpräsident von Ungarn, zu sehen. Foto: Michael Kappeler/dpa

Von Michel Winde, Gregor Mayer, Michael Fischer und Ansgar Haase, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.