gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
Aktualisiert: 11.02.2020, 20:14 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Syriens Regierung nimmt wichtige Verkehrsachse ein

Seit fast neun Jahren tobt in Syrien ein Bürgerkrieg. Die Anhänger von Machthaber Baschar al-Assad bekommen mehr und mehr Oberwasser. Dadurch wachsen die Spannungen mit der Türkei.

„Je mehr sie unsere Soldaten angreifen, umso höher wird der Preis, den sie bezahlen“: Recep Tayyip Erdogan. Foto: Murat Kula/Turksih Presidency/dpa/Archiv

„Je mehr sie unsere Soldaten angreifen, umso höher wird der Preis, den sie bezahlen“: Recep Tayyip Erdogan. Foto: Murat Kula/Turksih Presidency/dpa/Archiv

Von Jan Kuhlmann und Mirjam Schmitt, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.