gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
20.10.2022, 16:58 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Fragen und Antworten

„Energieterror“: Russland bombt Ukrainier in die Dunkelheit

Acht Monate nach Kriegsbeginn greift Russland gezielt Kraftwerke in der Ukraine an. Die Zerstörung ist groß, es kommt zu Stromausfällen. Besonders bedrohlich ist die Lage angesichts des nahenden Winters.

Eine ältere Frau trägt eine Kiste, während in dem Dorf Mychajlo-Lukaschewe humanitäre Hilfsgüter verteilt werden. Foto:Leo Correa/AP/dpa

© Leo Correa/AP/dpa

Eine ältere Frau trägt eine Kiste, während in dem Dorf Mychajlo-Lukaschewe humanitäre Hilfsgüter verteilt werden. Foto:Leo Correa/AP/dpa

Von Hannah Wagner und Laura Dubois, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.