Aktualisiert: 02.03.2020, 17:14 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Flugdrohne: Frankfurt-Flughafen vorübergehend lahmgelegt

Für mehr als eineinhalb Stunden wird der Betrieb am größten deutschen Flughafen eingestellt, nachdem ein Pilot dort eine Drohne gesehen hat. Es ist nicht der erste derartige Fall in diesem Jahr.

Nach einer Drohnensichtung ist der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen zunächst eingestellt worden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Nach einer Drohnensichtung ist der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen zunächst eingestellt worden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.


Zahlungsmittel-PW-Icons
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital