gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
01.11.2022, 04:35 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Parlament

Dänen-Wahlkrimi: Linke Mini-Mehrheit und Regierungsrücktritt

Skandinavien erlebt einen weiteren denkwürdigen Wahlabend: In allerletzter Minute kippt in Dänemark das Bild zugunsten von Ministerpräsidentin Mette Frederiksen. Damit hat das Drama aber noch kein Ende.

Mette Frederiksen, dänische Ministerpräsidentin und Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei, spricht in der Wahlnacht zu Mitgliedern ihrer Partei. Foto:Martin Sylvest/Ritzau Scanpix Foto/dpa

© Martin Sylvest/Ritzau Scanpix Foto/dpa

Mette Frederiksen, dänische Ministerpräsidentin und Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei, spricht in der Wahlnacht zu Mitgliedern ihrer Partei. Foto:Martin Sylvest/Ritzau Scanpix Foto/dpa

Von Steffen Trumpf, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.