gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
21.11.2022, 02:34 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

„Anne Will“

Buschmann und Klimaaktivistin werfen sich Rechtsbruch vor

Die UN-Klimakonferenz endete mit einem „Nichtergebnis“ - darüber ist man sich bei „Anne Will“ einig. Doch bei Sinn und Legitimität von Straßenblockaden und Attacken auf Kunst gehen die Meinungen auseinander.

Bundesjustizminister Marco Buschmann spricht im Deutschen Bundestag. Foto:Wolfgang Kumm/dpa

© Wolfgang Kumm/dpa

Bundesjustizminister Marco Buschmann spricht im Deutschen Bundestag. Foto:Wolfgang Kumm/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.