Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 25.07.2022, 16:21 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Energie

Bundespräsident spart Strom: Schloss Bellevue bleibt dunkel

Energiesparen ist spätestens seit dem Beginn des Ukraine-Krieges ein Topthema. Auch der erste Mann im Staat handelt - Schloss Bellevue ist jetzt nachts weniger glanzvoll. Weitere Maßnahmen sollen folgen.

Schloss Bellevue in der Abenddämmerung - der Berliner Amtssitz des Bundespräsidenten wird nachts in der Regel nicht mehr angestrahlt, um Strom zu sparen. Foto:Christoph Soeder/dpa

© Christoph Soeder/dpa

Schloss Bellevue in der Abenddämmerung - der Berliner Amtssitz des Bundespräsidenten wird nachts in der Regel nicht mehr angestrahlt, um Strom zu sparen. Foto:Christoph Soeder/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.