08.12.2020, 15:20 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Scholz verteidigt Etat 2021 - Kritik an hoher Verschuldung

Zur Bewältigung der Corona-Krise will Scholz rund 180 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen und dafür wieder die Schuldenbremse im Grundgesetz aussetzen. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Zur Bewältigung der Corona-Krise will Scholz rund 180 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen und dafür wieder die Schuldenbremse im Grundgesetz aussetzen. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus