gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 24.06.2019, 17:54 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Bund will gegen Österreichs Fahrverbote klagen

Deutschland und Österreich geben sich gerne als gute Nachbarn, doch beim Verkehr hört die Freundschaft auf. Probleme bei der Lkw-Abfertigung, Fahrverbote und Streit bestimmen den Ton. Das nächste Kapitel ist in Arbeit.

Ein Auto wird von einem Beamten bei einer Autobahnauffahrt nahe Innsbruck angehalten. Das Bundesverkehrsministerium bereitet eine Klage gegen Österreich vor. Foto: Zeitungsfoto.At/Daniel Liebl/APA

Ein Auto wird von einem Beamten bei einer Autobahnauffahrt nahe Innsbruck angehalten. Das Bundesverkehrsministerium bereitet eine Klage gegen Österreich vor. Foto: Zeitungsfoto.At/Daniel Liebl/APA

Von Rachel Boßmeyer und Marco Hadem, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.