Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.05.2019, 17:02 Uhr

Nach der Europawahl: Rennen um EU-Spitzenposten ist eröffnet

Christ- und Sozialdemokraten haben bei der Europawahl heftig verloren. Doch beide pochen auf ihren Führungsanspruch in der EU-Kommission. Auch die Liberalen heben die Hand. Aber in Paris sitzt einer mit einer ganz eigenen Agenda.

Nach der Europawahl: Rennen um EU-Spitzenposten ist eröffnet

Ansprüche auf den Spitzeposten in der EU-Kommission erhebt auch die Liberale Margrethe Vestager. Foto: Olivier Matthys/AP

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.