Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.07.2019, 19:04 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Boris Johnson offenbart grobe Wissenslücken bei Brexit-Plan

Es gilt so gut wie ausgemacht, dass der frühere Londoner Bürgermeister und Ex-Außenminister am 23. Juli zum Tory-Chef und britischen Premierminister gekürt wird. Können ihm seine Fehltritte noch zum Verhängnis werden?

Boris Johnson ist Favorit im Rennen um das Amt des britischen Premierministers. Foto: Jacob King/PA Wire

Boris Johnson ist Favorit im Rennen um das Amt des britischen Premierministers. Foto: Jacob King/PA Wire

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick