23.04.2020, 15:20 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

BGH prüft Lebenslänglich-Urteil für Berliner Raser

Der Bundesgerichtshof sagt nicht, dass Raser keine Mörder sein können - aber „maßgeblich sind jeweils die Umstände des Einzelfalls“. Foto: Uli Deck/dpa

Der Bundesgerichtshof sagt nicht, dass Raser keine Mörder sein können - aber „maßgeblich sind jeweils die Umstände des Einzelfalls“. Foto: Uli Deck/dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus